GP-X1-team

teaser-kls-reifenwaermer-auto-gp-x1-team
High End Version

Topversion Reifenheizdecken mit Steuergerät

Version mit digitalem Steuergerät TCU-4×1. Absolut gleichmässige und schnelle Erwärmung der Reifenoberfläche ohne schädliche lokale Überhitzungen.

Beschreibung

Beim Modell “team” wird die gesamte Breite und Umfang der Reifenlauffläche mittels des Steuergerätes TCU-4×1 auf individuell einstellbare Temperaturen beheizt.
Informationen zu den Funktionalitäten des Steuergerätes finden Sie hier.
Über die digitale Regelung per TCU-4×1 werden die gewünschten Temperaturen am schnellsten und mit größter Genauigkeit erreicht. Analog verhält es sich zum Luftdruck, wer Wert auf minimale Abweichungen unter den 4 Reifen legt, findet mit der TCU Regelung das passende Werkzeug.
An den Reifenheizdecken befindet sich zur besseren Handhabung eine nur ca. 20cm lange Anschlussleitung inklusive verriegelbarem 7-pol Spezialstecker.
Am Steuergerät sind die Zuleitungen ca. 1,60m lang, locker ausreichend für das Heizen im Stapel. Entsprechende TCU Verlängerungskabel zum Heizen am Auto, sind separat erhältlich.

Absolut gleichmäßige Wärmeübertragung auf die Reifenlauffläche. Kein Gripverlust durch lokale Überhitzungen wie bei herkömmlichen Heiztechniken.

Sobald die Reifenheizdecken mit der TCU verbunden wird, leuchtet die ultra helle rote LED. Bei Abschalten der TCU erlischt auch die rote LED, so kann die Regelungstätigkeit der TCU verfolgt werden.

Es kommen ausschliesslich hochwertigste Materialien aus deutscher Produktion zum Einsatz. Innen eine hitzefeste Lage aus NOMEX Gewebe, aussen luft- schmutz- und wasserabweisendes SUPERTEX.
Mehrere Lagen aus hightech Isolationsfilzen sorgen für eine optimale Wärmeisolierung.

Wir fertigen Ihre KLS Reifenheizdecken exakt in den für Sie passenden Größen. Dadurch ergibt sich eine perfekte Abdeckung des Reifenlauffläche.
Einheitsgrößen, wie sie von anderen Herstellern angeboten werden, können bei zu großer Überlappung zu Überhitzung oder bei zu geringer Überlappung zu einer unvollständigen Heizung führen.

Eine zentrale Klettlasche und seitliche Schnellverschluss Spannschnüre ermöglichen leichte Montage/Demontage.
Seitlich sind die Reifenwärmer bereits mit entsprechendem Klett versehen falls Seitenabdeckungen (separat erhältlich) eingesetzt werden sollen.

Die Stromversorgung des TCU Steuergerätes erfolgt über ein 2m langes Ansschlusskabel mit Eurostecker. Vom TCU Steuergerät zu den Reifenheizdecken führen ca 1,8m lange Anschlussleitungen, die elektrische Verbindung erfolgt über 7 polige Spezialstecker. Eine stabile Kabelzugentlastung an den Reifenheizdecken sorgt für dauerhaft problemlosen Betrieb.

Die Reifenheizdecken sind wie in der Formel 1 mit farbigen Strips ausgestattet, die mittels Klett befestigt werden. Die Strips werden für eine leichte Zuordnung zu den 4 Rädern 3x am Umfang mit “VL / VR / HL / HR” bedruckt. Eine weiterer individueller Aufdruck von Name/Teamlogo etc. ist gegen Aufpreis möglich.
Farben: schwarz, (neon)rot, blau, (neon)gelb, orange, (neon)grün, silbergrau und einige weitere auf Anfrage.

4 Stück Seitenabdeckungen sind bei den Reifenheidecken “team” inklusive.
Sowohl beim Heizen im Stapel als auch beim Heizen direkt am Auto empfehlen wir die Verwendung von Seitenabdeckungen.
Im Stapel verhindern die zwischen den Reifen liegenden Seitenabdeckungen einen “Kamineffekt”, bei dem sich die warme Luft im Innern des Reifenstapels vornehmlich im oberen Bereich sammelt. Dies hätte zur Folge dass sich zwischen unten liegendem und dem obersten Reifen unterschiedliche Felgentemparaturen und Luftdrücke einstellen.

Beim Heizen am Auto verhindern die Seitenabdeckungen ein Auskühlen der Felge und somit einen unerwünschten Abfall des Reifendrucks

Zur sicheren Aufbewahrung und Transport der Reifenheizdecken ist eine praktische Transporttasche im Lieferumfang enthalten. Diese ist wasserabweisend, reissfest und mit 2 großen Tragehenkeln ausgestattet.

In der Formel 1 oder auch der DTM sind die Anforderungen bzgl. Zuverlässigkeit enorm. Unsere jahrezehntelange Erfahrung in diesem Metier zahlt sich auch für Sie aus, in Form einer überragende Lebensdauer der Reifenheizdecken. Um unser Qualitätslevel aufrecht erhalten zu können, sind KLS Reifenheizdecken zu 100% handmade in Germany. So können wir eine Garantie von 4 Jahren gewähren.

Downloads

Download Produktdetails (PDF)

Highlights

  • KLS Heiztechnik
  • Inklusive digitalem TCU Steuergerät
  • Individuelle Temperaturregelung
  • 4 Seitenabdeckungen inklusive
  • Abnehmbarer farbiger „Strip“
  • Anzeige LED
  • Außenmaterial  „SuperTex“
  • Aufheizzeit ca. 20 Min.

Farbvarianten

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt? 
FON +49 (0) 89 – 379 523 06

Der KLS GP-X1-team im Detail

tooltipp-reifenwaermer-kls-gp-x1-team-1200px
1

Reifenbezeichnung

Für eine eindeutige Zuordnung am Fahrzeug, wird jeder Strip (3x am Umfang verteilt) mit VL, VR, HL oder HR bedruckt.

2

Fenstertasche

Einschubmöglichkeit für Reifen Infos (Typ, Reifendruck, Satz Nummer etc.)

 

3

Kabelzugentlastung

Stabile Kabelzugentlastung sorgt für lange Lebensdauer und vermeidet Defekte an dieser neuralgischen Stelle

 

4

LED Anzeige

ultra helle LED zur Anzeige von Heizbetrieb

 

5

Zentrale Klettlasche

Zur schnellen und einfachen Montage

 

6

KLS Heiztechnik

eigens entwickelte KLS Heiztechnik, extrem gleichmässig, schnell und zuverlässig.

7

Montage Schnellspannsystem

eigens entwickeltes Schnellspannsystem, bei dem die Spannschnüre am Klett des Wärmer fixiert werden. So sind sie aufgeräumt und laufen nicht Gefahr irgendwo einzuklemmen (Bremsen, Radnabe)

8

Farbstrip

mittels Klett befestigter Farbstreifen für individuelles Design. Auswechselbarkeit ermöglicht Farbwechsel oder Erneuerung bei Verschmutzung. Individueller Beschriftung/Logo möglich

9

TCU Stecker

wasserdichter, verriegelbarer 7-pol Spezialstecker für TCU Betrieb.

Galerie F1

de_DEDE
en_GBEN es_ESES fr_FRFR it_ITIT de_DEDE